Sunday, February 10, 2013

Fakepiercing Ringe von Täuschend-echt

Vor ein paar Wochen hatte ich Fakepiercing Ringe von Täuschend-echt bestellt, ich wollte einfach mal  testen wie sich das so anfühlt und ob es echt aussieht.
Ziemlich echt sehen sie wirklich aus und das Tragen fühlt sich auch nicht unangenehm an.
Für meine Unterlippe sind sie ein bisschen zu klein, sie fallen laufend auseinander und an einem Ring ist sofort etwas abgebrochen. Entweder die Qualität ist schlecht oder ich hatte einfach Pech.
Ich mag die Ringe wirklich und laut ein paar Freunden sehen sie auch sehr echt aus. :3 Ich find's nur schade, dass ein Ring schon kaputt ist und das bei dem anderen Ring der verstellbarer Teil durch die Sprungfeder immer ganz rausspringt und man dann zwei Teile in der Hand hat. Für eine Party oder um Fotos machen sind sie aber bestens geeignet. (:
Täuschend-echt bietet übrigens auch noch andere Fakepiercings, z.B mit Magneten, vielleicht sind die ja besser. (:

Habt ihr Erfahrungen mit Fakepiercings? 


1 comment:

  1. Haaaaaaaben muss... ich möchte auch Fake piercings... zusätzlich zu meinem echten Nasenpiercing... ich glaub, den Shop schau ich mir mal genauer an... Danke für den Tipp...

    dass sie auseinander gehen, ist zwar nicht so toll und tut mir sehr leid für dich, vielleicht hast du auch ein Montags-Produkt erwischt... ich schau mir den Shop aber auf jeden Fall an...

    Danke und liebe Grüße aus der Grafschaft,
    Annie

    ReplyDelete